Homepage


Neue Beiträge

Welches Futter ist verträglicher.....?
von: Janabaer 22. Jun 2017, 20:51 zum letzten Beitrag 22. Jun 2017, 20:51

Welches Trockenfutter
von: Flottelotte1990 23. Apr 2017, 19:34 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:34

Kauknochen
von: TristanAlex 23. Apr 2017, 19:27 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:27


Suche

  


Bot Tracker

Yahoo [Bot]
19. Okt 2017, 10:54
Google [Bot]
19. Okt 2017, 09:16
Exabot [Bot]
19. Okt 2017, 07:42
YaCy [Bot]
1. Okt 2017, 13:08
Alexa [Bot]
6. Sep 2017, 18:39


Kategorien

Kategorie
Zum Forum

Kategorie
Alles über die Mitglieder dieses Forums

Kategorie
Alles über die Rasse

Kategorie
Alle Themen zum Xolo sind hier Willkommen

Kategorie
hier könnt ihr euch gerne über diese tollen Hunde austauschen

Kategorie
Da diese Rasse sich von den anderen drein doch etwas unterscheidet auch hier ein extra Forum

Kategorie
Alles über die Gesundheit und Krankheiten unserer Lieblinge

Kategorie
Alles zum Zusammenleben mit unseren Hunden

Kategorie
Ausstellungen, Termine, Fotos, Kommentare

Kategorie
Alles was in kein anderes Thema passt

Kategorie
Wenn wir uns von unseren Schätzen oder anderes trennen müssen

Kategorie
hier unsere Lieblingslinks

Kategorie
Hier diskutieren die Mitglieder unter sich

Zähne

Alles Rund um die Nackten

Re: Zähne

Beitragvon Vengeance » 1. Okt 2011, 23:32

himmel, das mit den reißzähnen habe ich noch nicht gewusst. im unterkiefer sind ansuz's reißzähne wunderschön aber im oberkiefer hat er noch die milchzähne. er ist jetzt 18 monate alt. mir geht es jetzt nicht um ein schönheitsideal - aber ohne reißzähne fällt das fressen ja nicht so leicht. das hat mich jetzt irgendwie traurig gemacht. :ball.eyes210:
Vengeance
 

Re: Zähne

Beitragvon sylvia » 2. Okt 2011, 11:11

doch, ohne reißzähne kann er genauso gut fressen, es sei denn er muß sich seine beute selber fangen. das glaube ich ist bei dir nicht der fall, oder? :s1:
sylvia
 

Re: Zähne

Beitragvon Vengeance » 2. Okt 2011, 12:08

danke silvia, für die antwort.
beute erlegen muss er bei uns daheim wahrlich nicht - es sei denn es handelt sich um kosmetiktücherboxen oder klopapierrollen :ball.eyes209:

die obere zahnreihe ist bei ihm noch nicht ganz ausgebildet - ich meine zähne sind da aber manche recht klein. ich habe in einem fachbuch gelesen dass es bei grösseren CC`s (und ansuz ist ein BROCKEN !) vorkommen kann, dass es bis zum 2ten lebensjahr dauern kann bis alle zähne voll da sind. kannst du es bestätigen?

lieben gruss
tania
Vengeance
 

Re: Zähne

Beitragvon heide » 2. Okt 2011, 19:58

kann auch einfach sein, das nix mehr kommt.
bei landei sind mit 5 jahren noch einige milchzähne drin.

alles, was drin ist im maul sauberhalten und pflegen, im endeffekt kommen die auch mit extrem wenig zähnen klar.
landei kriegt auch knorpelknochen mit fleisch verputzt, dauert halt...

ninjo hat noch weniger zähne, allerdings wenigstens gewechselte. der kriegt definitiv ALLES klein, sogar in nem affentempo.

viele zähne sind toll, überlebensnotwendig sind sie nicht.
Benutzeravatar
heide
 
Beiträge: 665
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zähne

Beitragvon C-B-F » 2. Okt 2011, 20:38

heide hat geschrieben:.....

viele zähne sind toll, überlebensnotwendig sind sie nicht.



Zur Not kann Hund sich ja immer noch die DRITTEN zulegen..... :ball.eyes410:

Bild
Bild
Benutzeravatar
C-B-F
 
Beiträge: 645
Registriert: 07.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zähne

Beitragvon heide » 2. Okt 2011, 23:05

:ball.eyes437:
Benutzeravatar
heide
 
Beiträge: 665
Registriert: 12.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Zähne

Beitragvon Bizkit's Frauchen » 3. Okt 2011, 00:00

sylvia hat geschrieben:ich mache das einfach und meine hunde leben noch


Hallo Sylvia,

die Sache mit dem Elmex-Gel, hilft das überhaupt, wenn es schon nicht schadet ;)
Ich benutze immer das Platinum,
gegen Elmex hätte ich aber auch nix einzuwenden - hab es eh hier ...könnte es gleich testen ^^

:ball.eyes447: Das Foto mit den Dritten ist cool :ball.eyes410:
Bizkit's Frauchen
 

Re: Zähne

Beitragvon sylvia » 4. Okt 2011, 10:15

Vengeance hat geschrieben: ich habe in einem fachbuch gelesen dass es bei grösseren CC`s (und ansuz ist ein BROCKEN !) vorkommen kann, dass es bis zum 2ten lebensjahr dauern kann bis alle zähne voll da sind. kannst du es bestätigen?

lieben gruss
tania


das hatte ich zwar noch nicht, aber es ist durchaus möglich.wenn du sicher gehen willst, kannst du ihn ja röntgen lassen. :ball.eyes287:
ich hatte einmal eine nackidame gehabt(als Welpe verkauft), die auch erst mit 9 monaten die zähne wechselte, eigentlich fielen erstmal die milchzähne heraus und der hund kaute auf den felgen. die besitzerin ließ sie röntgen und das bild zeigte die neuen zähne inclusive reißzähne im kiefer. leider sagte ihr die tierärztin, die sich mit nacki-zahnung nicht auskannte, daß die neuen zähne niemals herauskämen, weil sie viel zu tief lägen. zwei monate später hatte der hund ein vollzahnig umgewechseltes supergebiß. :ball.eyes458:
das dumme an der sache war, daß der eigentlich zur zucht vorgesehene hund aufgrund der ta aussage sofort kastriert wurde. die besis haben sich blau geärgert :ball.eyes406:
sylvia
 

Re: Zähne

Beitragvon Puppi » 12. Nov 2011, 20:03

Da hätte ich auch eine Frage: Mya ist jetzt knapp 4 Monate. Leider weiß ich nicht genau ob das schon von Anfang an war. Ihr fehlt ein Reisszahn unten. Alle anderen 4 sind da. Kann das sein das sie da keinen bekommt? Ich kann mir nicht vorstellen das sie schon wechselt, oder? Sonst hat sie alle was ich so sehn konnte….. na ja als nicht Spezialist. :ball.eyes427:

Das ist mir erst jetzt aufgefallen als ich das erste Mal Zähne putzen wollte.
Das die CC…. manche CC keine Zähne haben habe ich schon gelesen. Sieht man das auch schon wenn sie noch Baby sind?
LG Michi
Puppi
 

Re: Zähne

Beitragvon C-B-F » 12. Nov 2011, 21:14

Doch es kann sehr wohl sein, dass sie schon einen Zahn verloren hat! :ball.eyes401:

Die bleibenden Zähne schieben in der Regel ab dem vierten und 6 Lebensmonat nach.
Bild
Benutzeravatar
C-B-F
 
Beiträge: 645
Registriert: 07.2010
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron