Homepage


Neue Beiträge

Wechselnde Ohrenstellung
von: Janabaer 19. Jan 2017, 20:15 zum letzten Beitrag 19. Jan 2017, 20:15

Tränenspuren beim PP
von: Janabaer 19. Jan 2017, 12:54 zum letzten Beitrag 19. Jan 2017, 12:54

hundemäntel nach Maß
von: Theo 2. Okt 2016, 12:26 zum letzten Beitrag 2. Okt 2016, 12:26


Suche

  


Bot Tracker

Yahoo [Bot]
23. Jan 2017, 23:22
Google [Bot]
23. Jan 2017, 21:54
MSNbot Media
23. Jan 2017, 19:18
Exabot [Bot]
23. Jan 2017, 17:57
Alexa [Bot]
17. Dez 2016, 11:37


Kategorien

Kategorie
Zum Forum

Kategorie
Alles über die Mitglieder dieses Forums

Kategorie
Alles über die Rasse

Kategorie
Alle Themen zum Xolo sind hier Willkommen

Kategorie
hier könnt ihr euch gerne über diese tollen Hunde austauschen

Kategorie
Da diese Rasse sich von den anderen drein doch etwas unterscheidet auch hier ein extra Forum

Kategorie
Alles über die Gesundheit und Krankheiten unserer Lieblinge

Kategorie
Alles zum Zusammenleben mit unseren Hunden

Kategorie
Ausstellungen, Termine, Fotos, Kommentare

Kategorie
Alles was in kein anderes Thema passt

Kategorie
Wenn wir uns von unseren Schätzen oder anderes trennen müssen

Kategorie
hier unsere Lieblingslinks

Kategorie
Hier diskutieren die Mitglieder unter sich

Wie hoch können die kleinen springen?

Alles Rund um die Nackten

Wie hoch können die kleinen springen?

Beitragvon Weisshuegel » 28. Mär 2015, 07:32

Wie hoch können die CC's springen?
Wir wollen unser Grundstück einzäunen.
Reicht eine zaunhöhe von 80cm / 100cm
Benutzeravatar
Weisshuegel
 
Beiträge: 214
Registriert: 12.2014
Geschlecht: männlich

Re: Wie hoch können die kleinen springen?

Beitragvon Snaedis » 28. Mär 2015, 08:47

Also Puck springt, aus dem Stand, etwa bis auf Tischhöhe, wenn ich ihn dazu auffordere. Er käme aber nie auf die Idee über einen eben so hohen Zaun zu springen. Er guckt lieber, ob er sich unten durch quetschen kann. Manche buddeln sich auch unten durch... Die Whippets einer Bekannten haben ein noch höheres Sprungtalent und kommen wirklich mühelos (und elegant) über normal hohe Gartenzäune. Trotzdem springt nur eine ihrer 4 Hunde drüber...

Kurz: es kommt auf den Hund an, ob er die Grenze akzeptiert. Man kann das Hindernis unattraktiver machen, in dem man einen blickdichten Zaun macht und/oder eine Hecke davor pflanzt...

LG Anna
Benutzeravatar
Snaedis
 
Beiträge: 817
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bamberg
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast