Homepage


Neue Beiträge

Welches Futter ist verträglicher.....?
von: Janabaer 22. Jun 2017, 20:51 zum letzten Beitrag 22. Jun 2017, 20:51

Welches Trockenfutter
von: Flottelotte1990 23. Apr 2017, 19:34 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:34

Kauknochen
von: TristanAlex 23. Apr 2017, 19:27 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:27


Suche

  


Bot Tracker

Yahoo [Bot]
20. Sep 2017, 14:04
Google [Bot]
20. Sep 2017, 13:35
Exabot [Bot]
20. Sep 2017, 01:31
YaCy [Bot]
18. Sep 2017, 22:30
Alexa [Bot]
6. Sep 2017, 18:39


Kategorien

Kategorie
Zum Forum

Kategorie
Alles über die Mitglieder dieses Forums

Kategorie
Alles über die Rasse

Kategorie
Alle Themen zum Xolo sind hier Willkommen

Kategorie
hier könnt ihr euch gerne über diese tollen Hunde austauschen

Kategorie
Da diese Rasse sich von den anderen drein doch etwas unterscheidet auch hier ein extra Forum

Kategorie
Alles über die Gesundheit und Krankheiten unserer Lieblinge

Kategorie
Alles zum Zusammenleben mit unseren Hunden

Kategorie
Ausstellungen, Termine, Fotos, Kommentare

Kategorie
Alles was in kein anderes Thema passt

Kategorie
Wenn wir uns von unseren Schätzen oder anderes trennen müssen

Kategorie
hier unsere Lieblingslinks

Kategorie
Hier diskutieren die Mitglieder unter sich

Ein Stern für ein Leben

Verschiedene Sportarten mit dem Hund

Ein Stern für ein Leben

Beitragvon gabriele » 11. Jul 2009, 23:11

Also ich bin ja so aufgeregt, dass ich Euch mein heutiges Erlebnis berichten muß. Wie viele von Euch ja wissen mache ich in meiner Freizeit mit Sunny Mantrailing. Das heißt Menschensuche. Am Nachmittag ging bei uns das Telefon und ich wurde gefragt, ob ich nicht mit Sunny zu einem Camping-Platz kommen könnte da dort ein älterer Mann seit dem Vormittag vermißt wurde. Ich bin also hin und da standen schon einige Polizeiautos mit Kripo und Suchhund. Ich traute mich mit meiner kleinen Maus gar nicht dort hin, aber allen Mut zusammen genommen und los. Aber keiner der Polizisten hat gelacht als ich sagte das ich mit meinem kleinen Mantrailer bei der Suche helfen wollte. Also habe ich mir eine Schlafanzug-Hose der vermißten Person genommen und Sunny dort angesetzt, wo der Mann das letzte Mal gesehen wurde. Sunny hat den Geruchsgegenstand gut aufgenommen und mit der Sucht begonnen. Und was soll ich Euch sagen sie hat ihn gefunden. Der Mann lag am Waldrand auf der Erde.Sein Pullover hatte sich im Stacheldraht verhättert und er konnte sich nicht bewegen. Er war total verstört und konnte nicht mehr sprechen. Es hatte ja den ganzen Tag geregnet und er war durchnässt. Mein Herz hat einen doppelten Salto gemacht und ich war so stolz auf meine kleine. Schnell war Hilfe geholt und der Mann konnte ins Krankenhaus gebracht werden. Seine Frau hat mich immer wieder umarmt und sich bedankt. Die Polizei hat Sunny über den grünen Klee gelobt und der Polizeihundeführer hat mich beglückwünscht. Das war ein toller Tag für Sunny und für mich. Auf Sunnys Arbeitsgeschirr klebt nun ein Stern für ein gefundenes Leben. :1clover11:
gabriele
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon sylvia » 11. Jul 2009, 23:19

Gabi das ist unglaublich!!! das könnte ja heißen,daß ein CC einem menschen das leben gerettet hat??? Du glaubst ja nicht wie stolz ich auf dich bin!!!! meine güte,du hast einen wahren helden aus meiner kleinen süßen gemacht!!! gib ihr mal mindestens 1000 bussis von mir :a007:
sylvia
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon diamond » 11. Jul 2009, 23:21

:heilig: Oh Gabriele das ist ja Super, Gratuliere Euch beiden, einfach super von deiner Sunny.

:bussi_herzchen: :herzgib:

Hat vielleicht irgend ein neugieriger ein Foto von Euch gemacht??
diamond
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon diamond » 11. Jul 2009, 23:21

ha ha wir schreiben gerade gleichzeitig
diamond
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon gabriele » 11. Jul 2009, 23:44

ja, ob der Mann nun um Leben gekommen wäre dass weiß man ja nicht. Aber da die Stelle total abgelegen war und er dazu noch in Meter hohen Brennnesseln gelegen hat kann man ja nich wissen was passiert wäre. Man mag sich gar nicht vorstellen, wenn er nun vielleicht ein oder zeit Nächte dort gelegen hätte. Er war ja total hilflos. Er hat ja nicht einmal um Hilfe gerufen , obwohl er mich ja hätte hören müssen so wie wir da rumgelaufen sind. Ein Bild hat nur die Besitzerin vom Campingplatz gemacht. Sie will es aushängen. Die Polizei hat sich meine Adresse und Telefonnummer aufgeschrieben. Vielleicht kommt ja noch was vom Tagesblatt. Der Hund von der Polizei war ein Schäferhund. Er war in Trümmersuche ausgebildet. Ihm muß man den Platz wo ein Mensch liegen könnte zeigen. Dann sucht er. Suchen in Wald und Flurt kann er einen Menschen nicht. Ihr seht, jeder Hund brauch seine spezielle Ausbildung. Hier noch mal ein Bild von unsere kleinen Heldin.
Dateianhänge
100_1903.JPG
100_1903.JPG (37.73 KiB) 1450-mal betrachtet
gabriele
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon galathea » 11. Jul 2009, 23:52

Meine Glückwünsche zu deinem Superhund,tolle Leistung. :a007:
galathea
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon Assi » 12. Jul 2009, 06:50

Was für eine tolle Geschichte, Du kannst so stolz auf Deine kleine Sunny sein, was für eine tolle Leistung, dass sie das, was Du ihr beibringen wolltest auch wirklich gelernt hat. Ich kenne mich da schon aus, weil ich schon viele Hunde ausgebildet habe und ich weiß auch, dass häufig eine gute Ausbildung daran scheitert, dass der Ausbilder beim Üben dem Hund unbewust Hilfen gibt, die dann natürlich im Ernstfall fehlen. Supertolle Leistung, Hut ab für Euch beide :a007: :a007: :a007:
Liebe Grüße

Assi mit Lucy, Kati und Pearl
Benutzeravatar
Assi
Forum Admin
 
Beiträge: 1467
Registriert: 03.2009
Geschlecht: weiblich

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon Y. BoB » 12. Jul 2009, 09:56

ich bin sprachlos...respekt :a007: :a007: :a007:
den stern hat sich sunny und frauchen mehr als verdient...das ist besser als jede gewonnene show, denn das ist wahre leistung :a007: :a007: :a007:
Benutzeravatar
Y. BoB
Forum Admin
 
Beiträge: 774
Registriert: 03.2009
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon Merlin » 12. Jul 2009, 10:51

oh Gott, da könnt ich heulen...

Zu dieser Heldentat gratuliere ich Dir herzlich. Knutsch Sunny von mir und gib ihr ein lecker Steak als Belohnung..
Merlin
 

Re: Ein Stern für ein Leben

Beitragvon sascha » 12. Jul 2009, 12:47

MIR FEHLEN DIE WORTE

BIN BEEINDRUCKT
sascha
 

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron