Homepage


Neue Beiträge

Welches Futter ist verträglicher.....?
von: Janabaer 22. Jun 2017, 20:51 zum letzten Beitrag 22. Jun 2017, 20:51

Welches Trockenfutter
von: Flottelotte1990 23. Apr 2017, 19:34 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:34

Kauknochen
von: TristanAlex 23. Apr 2017, 19:27 zum letzten Beitrag 23. Apr 2017, 19:27


Suche

  


Bot Tracker

Yahoo [Bot]
20. Sep 2017, 14:04
Google [Bot]
20. Sep 2017, 13:35
Exabot [Bot]
20. Sep 2017, 01:31
YaCy [Bot]
18. Sep 2017, 22:30
Alexa [Bot]
6. Sep 2017, 18:39


Kategorien

Kategorie
Zum Forum

Kategorie
Alles über die Mitglieder dieses Forums

Kategorie
Alles über die Rasse

Kategorie
Alle Themen zum Xolo sind hier Willkommen

Kategorie
hier könnt ihr euch gerne über diese tollen Hunde austauschen

Kategorie
Da diese Rasse sich von den anderen drein doch etwas unterscheidet auch hier ein extra Forum

Kategorie
Alles über die Gesundheit und Krankheiten unserer Lieblinge

Kategorie
Alles zum Zusammenleben mit unseren Hunden

Kategorie
Ausstellungen, Termine, Fotos, Kommentare

Kategorie
Alles was in kein anderes Thema passt

Kategorie
Wenn wir uns von unseren Schätzen oder anderes trennen müssen

Kategorie
hier unsere Lieblingslinks

Kategorie
Hier diskutieren die Mitglieder unter sich

Denksport

Verschiedene Sportarten mit dem Hund

Denksport

Beitragvon Weisshuegel » 7. Feb 2015, 09:29

Hallo,

Jack hat gestern ein Ball bekommen wo bei einer bestimmten drehrichtung ein Leckerli rauskommt.
Hab schon gleich schwierigkeitsstufe 2 genommen.
War wohl doch auch noch zu leicht.

Was gibs denn noch für denkspiele?
Bei uns haben die keine große Auswahl.
Benutzeravatar
Weisshuegel
 
Beiträge: 214
Registriert: 12.2014
Geschlecht: männlich

Re: Denksport

Beitragvon Snaedis » 7. Feb 2015, 21:41

Ich hab keine gekauften Denkspiele für Puck. Halt die irgendwie für recht sinnlos, weil wenns der Hund einmal raus hat, kann man das Teil ja nicht mehr zum Denksport nutzen.

Was man zur Beschäftigung "basteln" kann, und mir auf die Schnelle einfällt (und mit dem sich der Hund gefahrlos alleine beschäftigen kann):
- Leckerchen in Zeitungspapier wickeln
- In Klopaier - oder Küchenpapierrolle Löcher schneiden (so dass die Leckerchen durch passen), Eine Seite zu kleben, Leckerchen rein, andere Seite zu kleben.
- Klopaierrolle ohne Löcher, so dass die ganze 'zerstört' werden muss, um an die Leckerchen zu kommen.
- Kiste/ Schachtel mit eingewickelten Leckerchen füllen. Größe des Kartons und wie gut man ihn zu macht entscheiden dann über die Schwierigkeit...
...
Mit Google findet man sicher noch viele tolle Ideen.

Ich muss aber sagen, dass Puck sowas nicht/nur selten braucht: mit Spazieren gehen, Kommandos festigen, ab und an Tricks üben, ab und an Dummy-Training, mich in die Stadt begleiten etc. ist er genügend ausgelastet...

LG Anna
Benutzeravatar
Snaedis
 
Beiträge: 817
Registriert: 02.2010
Wohnort: Bamberg
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron